Nutzen Sie COSYS Softwarelösung um einen astreinen Versand zu gestalten

(PresseBox) Mainz, 07.07.2020 Der Versandhandel lebt von pünktlichen, einwandfreien Lieferungen und teilweise auch von bequemen Retouren für die Endkunden. Diese Auslieferung direkt vor die Haustür ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal zum stationären Handel. Das sollten Versandhändler nicht in fremde Hände legen, sondern mit intelligentem Track and Trace selber steuern.

COSYS Software für Touren ist die Lösung, um Lieferungen, Lieferscheine und Fahrten zu dokumentieren und die Status aller Sendungen nachzuverfolgen.

Wie funktioniert COSYS Software für Transportmanagement?

COSYS Lösungen bestehen aus einem mobilen Teil, einer App auf dem MDE Gerät oder Smartphone und aus einem Backend, das die mobilen Daten sichert und für eine weitere Verarbeitung im COSYS WebDesk aufbereitet. Das Backend hosten wir entweder in einer Cloud oder installieren es lokal auf Ihrem Server. Wahlweise stellen wir diese Daten über eine Schnittstelle für Ihre Warenwirtschaft bereit.

Wir bieten verschiedene Module als Softwarelösung an, die im Bereich Transport an die typischen Abläufe, wie Verladung, Auslieferung, Retoure, arbeiten mit Lieferscheinen, etc. angepasst sind. Für den Transport im Versandhandel bietet sich das Modul Touren besonders an, denn es erfüllt folgende Ansprüche:

Datenimport: Kundenaufträge, Retouren und Bestellungen aus Ihrer Warenwirtschaft werden automatisch in das COSYS Backend und von da auf die MDE Geräte bzw. Smartphones übertragen. Barcoderfassung: Die Daten der Sendungen erfassen Sie über Barcodes und haben so eine exakte Zuordnung von Paket, Menge und Kunde. Das gilt für die Verladung als auch Auslieferung. Gezielte Auslieferung: Geben Sie den Fahrern die Möglichkeit, nach Postleitzahl, Kunde, Auftragsnummer, etc. zu filtern, um Pakete gezielt an Kunden auszuliefern. 
Schadensdokumentation: Arbeiten Sie mit Fotodokumentation, um nachzuweisen, wann Schäden aufgekommen sind. Unterschriften: Lassen Sie die Kunden bei der Auslieferung direkt auf dem mobilen Gerät unterschreiben. 
Retouren: Wenn der Fahrer Retouren abholt, bucht er sie entweder dem Lager zurück oder scannt sie auf ein Sperrlager.
Datenexport: Das Gerät übertragt die Daten an das COSYS Backend, sobald eine online Verbindung besteht. Die Auslieferung ist komplett offline-fähig, sodass die Daten einfach später gesendet werden, sofern beim Kunden keine online Verbindung besteht.

Was passiert mit den mobil erfassten Daten?

Sobald eine Verbindung zum Internet besteht, werden die Daten vom MDE Gerät an das COSYS Backend gesendet. Dort steht Ihnen der COSYS WebDesk zur Verfügung, der einen Überblick aller Sendungen mit Status gibt wie z. B. „verladen“, „ausgeliefert“ oder „beschädigt“. Außerdem regeln Sie im WebDesk administrative Aufgaben, legen Nutzer an, vergeben Rechte oder arbeiten mit Nutzergruppen.

Wenn Sie den WebDesk als Stand-Alone Lösung nutzen, also ohne Anbindung an eine Warenwirtschaft oder Ähnliches, verwalten Sie dort auch alle Stamm- und Bewegungsdaten.

Wenn Sie eine Warenwirtschaft als übergeordnetes System nutzen, stellen wir die Daten über eine Schnittstelle für eine Synchronisation bereit. So zieht die Warenwirtschaft automatisch korrekte Lieferscheine, bucht Retouren dem Lager zu, erstellt Rechnungen analog zu den Tourdaten und vieles mehr.

Hardware für die mobile Erfassung

Viele Unternehmen arbeiten bereits mit Business Smartphones in der Logistik. Das spart Kosten bei Neuanschaffungen und die Mitarbeiter dürfen dem bereits bekanntem Android oder iOS treu bleiben. Mit unserem Performance Scanning erhalten auch Ihre Business Smartphones dieselbe Scanleistung wie vollwertige Scanner. Alternativ empfehlen wir das EDA 51 von Honeywell, das Android als Betriebssystem hat und auch von der Form und Design an Smartphones angelehnt ist.

Komplettlösung – rundum versorgt

COSYS bietet für Ihre Transportabläufe eine Komplettlösung: Hardware, Software und Services wie Reparaturen und Kunden-Support. Mit Lösungen aus einer Hand haben Sie einen zentralen Ansprechpartner, der Ihre Prozesse und Wünsche bereits kennt.

Informieren Sie sich noch heute, besuchen unsere Webseite, schreiben uns oder rufen uns direkt an unter: +49 5062 900 0.

Über die Cosys Ident GmbH

Die COSYS Ident GmbH mit Sitz in Grasdorf (bei Hildesheim) besteht seit knapp 40 Jahren und ist eines der führenden Systemhäuser im Bereich mobiler Datenerfassungslösungen für Android und Windows. Ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1982 die Entwicklung von Identifikationssystemen vorantreibt und heute branchenspezifische Komplettlösungen für nahezu alle gängigen Geschäftsprozesse anbietet. Vom Prozessdesign und der Konzepterstellung, über die Implementierung der Hard- und Software bis hin zum Projektmanagement und maßgeschneiderten Wartungsverträgen, decken wir das komplette Leistungsspektrum der Systementwicklung, Integration und Betreuung ab. Des Weiteren bietet COSYS einen Reparaturservice, WLAN-Funkvermessung, sowie Lösungen für die Bauteil-Rückverfolgung mittels DPM-Codes.

Ansprechpartner
Vertrieb
Telefon +49 (5062) 900-0

Track and Trace für den Versandhandel leicht gemacht

Umwelt&Logistik Gütesiegel

Steigende Energie- und Rohstoffpreise machen den Erfolg eines Unternehmens zunehmend davon abhängig, wie Einsparungspotenziale bei Energie und Material erkannt und genutzt werden.
WALTER LAGER-BETRIEBE
Ihr Warenlager im Süden von Wien
die spannendsten Logistikjobs auf einen Klick
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans