Intralogistik
//
08.04.2022

Aus Nosta Tradelog wird Faba Logistics

Intralogistik

Mit Wirkung zum 01.04.2022 hat die Osnabrücker NOSTA Group ihre Aktivitäten in Luxemburg beendet.

Die Luxemburger Tochtergesellschaft NOSTA Tradelog S.à r.l. wird durch einen Management Buyout von dem langjährigen Tradelog Geschäftsführer Rainer Farsch sowie weiteren Gesellschaftern übernommen und firmiert fortan unter FABA Logistics S.à r.l.

Aufgrund unterschiedlicher Vorstellungen hinsichtlich der Zukunft der Gesellschaft hat man sich gemeinsam zu diesem Schritt entschieden und bereits vor einigen Monaten die Verhandlungen über den MBO aufgenommen, deren primäre Ziele vor allem die Sicherung der Arbeitsplätze in Luxemburg und die nahtlose Fortsetzung des Geschäftsbetriebs waren.

„Wir haben die Verhandlungen in den vergangenen Monaten auf Augenhöhe geführt und haben zu einer, für beide Seiten, idealen Lösung gefunden. Mit Rainer Farsch wird die Gesellschaft von einem erfahrenen und versierten Manager übernommen, mit dem wir auch zukünftig sicherlich gute Geschäftsbeziehungen pflegen werden“, so Nicolas Gallenkamp, Managing Partner der NOSTA Holding GmbH.

Die NOSTA Tradelog S.à r.l. wurde im August 2016 gegründet und spezialisierte sich im Bereich der europäischen Landtransporte auf Food, Drink & Consumer Goods sowie die Stahl- und Holzlogistik.

NOSTA Group:
Mehr als 750 Mitarbeitende. Über 40 Standorte weltweit. Seit über 40 Jahren in der Welt der Logistik erfolgreich unterwegs. Die NOSTA Group ist ein familiengeführter, international agierender Full-Service-Logistikdienstleister, welcher sich heute aus der NOSTA Holding GmbH (Güterbeförderung auf allen Verkehrsträgern, Warehousing und Kontraktlogistik) und der NOGA GmbH (individuelle Ladungsträgerproduktion) zusammensetzt. Neben der optimalen Planung und Durchführung von logistischen Prozessen konzentriert sich die NOSTA Group auf die Entwicklung individueller Branchenlösungen und zukunftsweisender Konzepte für ihre Kunden. Qualitativ hochwertige Logistikdienstleistungen, Zuverlässigkeit und gelebte Kunden- nähe stehen für die Logistikexperten dabei stets im Mittelpunkt. Um den eigenen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden, investiert das Unternehmen in vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für seine Mitarbeitenden. Insbesondere in der eigenen NOSTA Academy bietet man ein umfangreiches Seminarprogramm, um die Kompetenzen der Mitarbeitenden individuell zu fördern und ihre Leistungspotenziale weiter- zuentwickeln.

if you can think it, we can do it
Ihr Guide zur richtigen Ausbildung im EInkauf
on the ROAD – in Time your best SOLUTION
Multi-Carrier Versandsoftware