Über 100 Gratis-Lernmodule für NeoLog-Kunden

(PresseBox) Landshut, 04.05.2020 Der Landshuter Lean-Manufacturing-Experte NeoLog ist eine strategische Partnerschaft mit der Themenplattform „LeanBase“ eingegangen: Von nun an können NeoLog-Kunden bis Ende Januar kostenlos auf über 100 Lerninhalte zugreifen, die z. B. Lean, Kaizen, KVP, Shopfloor-Management oder Scrum vertiefen. Ein spezifisches Online-Fortbildungsangebot, das die Serviceoase um einen weiteren wichtigen Baustein erweitert.

E-Learning beim Marktführer 

Die „LeanBase“ wird von der „Learning Factory“, Heddesheim betrieben und bietet u. a. die „LeanOnlineAcademy“: ein Portal, dessen Lerninhalte naturgemäß kostenpflichtig sind. Dies gilt jedoch nicht für NeoLog-Kunden, die per Verweis einer geschlossenen Lerngruppe beitreten können, wie Christian Schulz erklärt: „Es freut uns sehr, mit dem Konzept der intralogistischen Serviceoase auch die Betreiber der LeanBase überzeugt zu haben; nun profitieren unsere Kunden – und das ist die Hauptsache.“ Der geschäftsführende Gesellschafter betont diese Liaison, „weil sich Nischen Marktführer treffen, um maximalen Bildungsgewinn für Fachleute zu schaffen.“ Ein didaktischer Nutzen, der laut Dr. Christoph Veitlbauer, zweiter geschäftsführender Gesellschafter, nicht gering ist, denn „die LeanBase ist die größte deutschsprachige Plattform für sämtliche Lean-Manufacturing-Themen, was freilich optimal zum Kontext Betriebs- und Logistikausstattung passt.“

9 Monate 24/7

Kunden, die Mitglied der neologischen Lerngruppe werden möchten, erhalten im Kundencenter unter elearning@neolog.info Details zu Registrierung und Nutzung. Schulz hält fest: „Dieses spezifisch Bildungsangebot liefert Kunden zertifiziertes Lean-Detailwissen, das für Handel, Gewerbe und Industrie wichtig ist. Und damit Interessierte sich um nichts kümmern müssen, hilft unser Kundencenter. Serviceoase eben.“ – Inhalte der „LeanOnlineAcademy“ sind natürlich rund um die Uhr verfügbar; und Datenschutz ist gewährleistet. Mitglieder der NeoLog-Lerngruppe können diesen Bildungsservice bis zum 21. Januar nutzen. Dann findet in Mannheim wieder das „LeanAroundTheClock“ (LATC) statt, das ebenfalls von „LeanBase“ veranstaltet wird: „Natürlich werden wir wieder vor Ort sein, um die Serviceoase noch mehr Lean-Experten vorzustellen“, blickt Veitlbauer voraus. Und Schulz ergänzt mit einem Schmunzeln: „Dann fragen wir vor Ort sämtliche Lerninhalte ab.“

Infos zur „LeanBase“: https://leanbase.de.
Kooperation mit LeanBase

Umwelt&Logistik Gütesiegel

Steigende Energie- und Rohstoffpreise machen den Erfolg eines Unternehmens zunehmend davon abhängig, wie Einsparungspotenziale bei Energie und Material erkannt und genutzt werden.
die spannendsten Logistikjobs auf einen Klick
WALTER LAGER-BETRIEBE
Ihr Warenlager im Süden von Wien
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans