Der modulare Handheld Computer M2Smart®SE verfügt als Nachfolger des mit dem iF Design und German Innovation Award ausgezeichneten M2Smart® weiterhin über den patentierten Schiebemechanismus über den verschiedenen Ansteckmodule werkzeuglos angebracht werden können. Optimiert wird das M2Smart®SE durch ein Upgrade auf das neues Betriebssystem Android™ Industrial+; Version 9.0 und die Nutzung eines leistungsstärkeren NXP®-Prozessors.

Patentierte Modularität des M2Smart®SE

Über die von ACD patentierte Lösung, sowie über die Modularität und die Standardschnittstellen sind viele Aufsteckmodule, wie Griffe, RFID-Reader, Drucker, Abstandsensoren, Temperaturmodule, Longrange-Scanner sowie unterschiedliche Tastaturvarianten möglich. Die genannten Ansteckmodule, sowie viele weitere Module, können zudem kundenspezifisch angepasst und umgesetzt werden. Aktuell sind bereits die Tastaturvariante M2Key16, das Temperaturmodul M2Temperature zur Messung der Kern- und Oberflächentemperatur, Logistikschutzkappen (M2Logistikschutzkappen), sowie ein ansteckbarer Griff (M2Griff5) optional verfügbar. Die einzelnen Module sind über den Steck-Schiebemechanismus jederzeit werkzeuglos wechselbar und ermöglichen dadurch ein sehr effizientes, wirtschaftliches und flexibles Arbeiten; egal ob in der Filiale, im Wareneingang oder in diversen Logistikbereichen. Durch die weiterhin am Markt einzigartige Modularität sind kundenspezifische Module für alle Anforderungen denkbar. 

Software-Upgrade zu Android™ Industrial+; Version 9.0

Mit dem geplanten Release des Mobilen Handheld Computers M2Smart®SE stellt die ACD Elektronik GmbH zudem erstmalig die Android™ Industrial+; Version 9.0 in Serie vor. In Kombination mit einem leistungsstärkeren NXP®-Prozessor bietet das M2Smart®SE eine enorme Performance- und Geschwindigkeitssteigerung. Alle weiteren Vorzüge der bewährten Android™ Industrial+ Plattform bleiben selbstverständlich bestehen: Eine durch Android-Smartphones gewohnte, moderne Benutzerführung, zusammen mit der hohen Qualität des deutschen Herstellers. Anders als beim Wettbewerb, die oftmals auf Produkte asiatischer Hersteller setzen, kann die Android™ Industrial+; Version 9.0 jederzeit gezielt auf Kundenwünsche angepasst werden. Android™ Industrial+ ist ein sehr sicheres Betriebssystem, das unabhängig von Google-Diensten agiert und bei dem die Sicherheit der Kundendaten im Vordergrund steht. Die Sourcen liegen beim Hersteller in Deutschland, was eine langfristige Lieferfähigkeit und damit eine hohe Investitionssicherheit garantiert. Die einfache App-Programmierung und spezielle ACD Android™ Apps, wie bspw. EasyToConfig zur einfachen Einrichtung und Konfiguration mobiler Geräte, ermöglicht eine prozessübergreifende Anwendung beim Kunden. Weiterhin bietet ACD einen Extended Security- und Update-Service. Der Vorteil, direkt und unkompliziert mit dem deutschen Hersteller zu kommunizieren ist unersetzbar und am Markt einzigartig. 

Diese Hardware steckt dahinter

Auch die hinter dem M2Smart®SE steckende Hardware kann sich sehen lassen: Das Grundgerät mit robustem Hauptgehäuse und 4,8“ kapazitivem Display ist eine Eigenentwicklung der ACD Elektronik GmbH. Ein integrierter Li-Ionen Schnellwechselakku sorgt für langes, unterbrechungsfreies Arbeiten und kann bei Bedarf im laufenden Betrieb gewechselt werden. Für die gute technische Performance sorgen u. a. ein leistungsstarker NXP®-Prozessor wie auch ein integrierter 2D-Scanner - optional mit der Möglichkeit zum Lesen von DotCodes - und eine Kamera mit Beleuchtung. Optional stehen, neben verschiedenen Modulen wie Griff, RFID, Tastaturen und Temperatursensoren, auch WLAN nach IEEE 802.11a/b/g/n/ac/r inklusive BT-kompatiblem Nahbereichsfunk sowie eine Dockingstation, die DS2Smart®, zur Verfügung. 

Seitens erster ausgewählter Kunden haben wir bisher sehr positives Feedback zur neuen Android™ Industrial+ Version und seiner Performance auf unserem Mobilen Handheld Computer M2Smart®SE erhalten. Android™ Industrial+ 9.0 wird neben dem M2Smart®SE zukünftig in vielen weiteren ACD Geräten enthalten sein. Das M2Smart®SE ist auch mit dem Handrückenscanner Hasci der ACD kompatibel und steht selbstverständlich für die gewohnte Qualität sowie den guten Service und Support des deutschen Herstellers. 

Weitere Informationen:
ACD Elektronik GmbH, Nicole Eisele
Engelberg 2, 88480 Achstetten
Tel.: +49 7392 708 404
Fax: +49 7392 708 58404
nicole.eisele@acd-elektronik.de
www.acd-gruppe.de 

ACD Gruppe 

Die ACD Elektronik GmbH ist ein Teil der inhabergeführten ACD Unternehmensgruppe, die zu den technologisch führenden High-Tech-Anbietern im Elektronikbereich gehört. In den Bereichen Mobile Geräte und Anwendungen für Handel, Logistik und Industrie liefert die ACD Elektronik Hard- und Softwarelösungen. Die heutige ACD Gruppe hat Standorte in Deutschland, Tschechien und den USA. Die Gruppe beschäftigt insgesamt über 420 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2019 einen Jahresumsatz von rund 85 Millionen Euro.

M2Smart

Umwelt&Logistik Gütesiegel

Steigende Energie- und Rohstoffpreise machen den Erfolg eines Unternehmens zunehmend davon abhängig, wie Einsparungspotenziale bei Energie und Material erkannt und genutzt werden.
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
die spannendsten Logistikjobs auf einen Klick
WALTER LAGER-BETRIEBE
Ihr Warenlager im Süden von Wien