Neuerscheinung im HUSS-VERLAG übersetzt Standardsituationen vom Wareneingang

(PresseBox) München, 11.08.2020 Die Fahrer von Transport – und Logistikunternehmen kommen aus unterschiedlichen Ländern. Den Mitarbeitern beim Wareneingang sind deren Sprachen meist nicht geläufig. Sich mit Händen und Füßen zu verständigen ist eine Möglichkeit – jedoch wenig zielführend. Vor allem wenn es darauf ankommt, dass beide Seiten den Inhalt exakt verstehen. Das gerade im HUSS-VERLAG erschienene Buch „Die Sprachenhilfe für den Wareneingang“ übersetzt spezielle Begriffe und gängige Sätze vom Deutschen in neun weitere Sprachen: Auf Englisch, Bulgarisch, Russisch, Tschechisch, Polnisch, Ungarisch, Rumänisch, Kroatisch und Türkisch kann nun der Logistikmitarbeiter dem Fahrer zu verstehen geben, dass die Plombe am Feuerlöscher fehlt, man die Ladung so nicht annehmen kann oder der Fahrer das CMR-Dokument vorzeigen soll. Außerdem ergänzen Symbole und Abbildungen die Kommunikation. Es ist das dritte Buch einer Reihe, die hilft, die Sprachbarriere in der Transportbranche zu überwinden. Bereits erschienen sind: „Die Sprachenhilfe an der Rampe“ und „Die Sprachenhilfe für den Fahrer“.

Jetzt im HUSS-Shop erhältlich!

Über HUSS Unternehmensgruppe 

Der HUSS-VERLAG ist ein moderner B2B-Verlag, der mit Fachzeitschriften und periodisch erscheinenden Sonderpublikationen die Fach- und Führungskräfte der Wirtschaftszweige Logistik und Automotive sowie der Branchen Touristik, Transport, Aftersales und Personenbeförderung mit Produkten, Praxis- und Hintergrundwissen versorgt. Auch die Webpräsenzen der Fachmagazine haben sich zu gesuchten Informationsportalen entwickelt. Im HUSS-VERLAG erscheinen aktuell die Fachzeitschriften LOGISTIK HEUTE, LOGISTRA, taxi heute, busplaner, VISION mobility, Unterwegs, PROFI Werkstatt und die Zeitung Transport samt Sonderveröffentlichungen und digitale Medien. Der HUSS-Verlag verleiht Preise, wie BEST OF mobility, BESTER AUTOHOF, den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit, den Internationalen busplaner Nachhaltigkeitspreis, Taxi des Jahres, die BESTE PROFI Werkstatt-Marke, die BESTE LOGISTIK MARKE, LOGISTRA best practice und den Supply Chain Management Award. Geschäftsführer des HUSS-VERLAGS sind Christoph Huss und Rainer Langhammer. Der HUSS-VERLAG ist Teil der HUSS-Unternehmensgruppe mit Sitz in München und Berlin.

Ansprechpartner

Julia Mogilevska
Projektmanagerin Marketing und Events
Telefon +49 (89) 323 91 - 126

Damit die Verständigung beim Entladen klappt

Umwelt&Logistik Gütesiegel

Steigende Energie- und Rohstoffpreise machen den Erfolg eines Unternehmens zunehmend davon abhängig, wie Einsparungspotenziale bei Energie und Material erkannt und genutzt werden.
die spannendsten Logistikjobs auf einen Klick
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
Logistik - Regional, National, International - Flotttrans
WALTER LAGER-BETRIEBE
Ihr Warenlager im Süden von Wien